Semalt: Berühmte unscrapable Websites

Um die gewünschten Daten manuell zu kratzen, müssen Sie über ausgezeichnete Programmierkenntnisse verfügen. Alternativ können Sie eine Reihe von Webdatenextraktionswerkzeugen verwenden , die darauf abzielen, Daten in einem bestimmten Format zu lesen, zu strukturieren und zu kratzen. Einige Websites sind jedoch nicht kratzbar, was bedeutet, dass sie entweder Anti-Scraping-Techniken verwenden oder ihr Markup regelmäßig ändern. Beispielsweise benötigen LinkedIn, Alibaba und Facebook Anmeldedaten, bieten die Eingabe von CAPTCHA an und blockieren IP-Adressen, um den Schutz und die Privatsphäre ihrer Benutzer zu gewährleisten.

1. Facebook:

Facebook ist eine der bekanntesten Social-Networking-Websites mit über 20 Millionen aktiven Nutzern auf der ganzen Welt. Es gibt eine Vielzahl von Anwendungen und Daten-Scraping-Programmen, die darauf abzielen, einzelne Informationen von Facebook zu extrahieren. Leider liefern uns die meisten Tools keine genauen und lesbaren Daten. Facebook hat es Spammern und Hackern schwer gemacht, Informationen über seine Benutzer zu sammeln. Es kann nur mit Hilfe eines HTML-Parsers wie Python abgerufen werden, aber die meisten Webmaster und Freiberufler kennen nicht einmal die Grundlagen von Python. Zuletzt wurde ein Facebook-Scraper gestartet, um wichtige Informationen von dieser Social-Networking-Website zu extrahieren. Mit einem Facebook-Scraper können Sie nur Namen und E-Mail-Adressen der Facebook-Nutzer sammeln. Wenn Sie jedoch detaillierte Daten erfassen möchten, können Sie dieses Tool oder einen ähnlichen Schaber nicht verwenden.

2. LinkedIn:

LinkedIn ist eine weitere Social-Networking-Website, die nicht zu kratzen ist. Sie können jedoch teilweise Daten von einigen Webseiten extrahieren, auf die meisten Informationen kann jedoch nicht zugegriffen werden. Sie können Informationen nur mit Import.io oder Kimono Labs aus einem öffentlichen LinkedIn-Profil entfernen. Vermarkter können Scraping-Services aufgrund der strengen Sicherheitsmaßnahmen von LinkedIn nicht nutzen. Sie haben jedoch begonnen, Lead Extractor zu verwenden, mit dessen Hilfe öffentliche Profile entfernt werden können. Dieses Tool kann nur Profillinks, Namen und E-Mail-Adressen entfernen. Wenn Sie jedoch die Skype-ID, die Yahoo Messenger-ID, die vollständige Adresse und die Twitter-ID eines Benutzers erhalten möchten, können Sie dies bei LinkedIn nicht tun.

3. Alibaba:

Alibaba ist ein Technologiekonglomerat, das Business-to-Consumer-Dienste online anbietet. Leider gibt es keine Möglichkeit, Daten von dieser Website zu kratzen. Im Gegensatz zu Amazon und eBay hat Alibaba es seinen Nutzern schwer gemacht, Informationen über seine Produkte, Bilder, Beschreibungen und Preise zu extrahieren. Im Jahr 2015 wurde der Öffentlichkeit eine Reihe von Tools vorgestellt, mit denen Daten aus Alibaba problemlos entfernt werden können. Die meisten Tools werden bezahlt und erfüllen nicht die Erwartungen von Startups. Alibaba betreibt eine breite Palette von Unternehmen auf der ganzen Welt und verbindet Käufer mit Lieferanten. In der Zwischenzeit gewährleistet es ihre Privatsphäre und lässt niemanden Daten kratzen. Seit Oktober 2017 hat Alibaba mehr als 500 Millionen monatlich aktive Benutzer auf seiner Plattform. Alibaba übertraf sogar große Cloud-Player wie Amazon, Google und Microsoft beim Umsatzwachstum in der Cloud. Es hat die besten Strategien implementiert, um die Privatsphäre seiner Lieferanten zu gewährleisten, und blockiert alle verdächtigen IP-Adressen innerhalb von Sekunden.

mass gmail